Integration in Zeiten von Corona – Weil und Schröder-Köpf geben Preisträgerinnen und Preisträger des Niedersächsischen Integrationspreises 2021 bekannt

Der Preis ist mit insgesamt 24.000 Euro (4 x 6.000 Euro) dotiert. Das Bündnis „Niedersachsen packt an“ und das Bündnis „Niedersachsen hält zusammen“ zeichnen zusätzlich jeweils einen Bewerber mit einem Sonderpreis aus und unterstützen dessen Engagement mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 6.000 Euro. Der Integrationspreis wird bereits zum zwölften Mal vergeben.

 

Auch in diesem Jahr war die Zahl der Bewerbungen wieder hoch. Aus rund 200 Bewerbungen und Vorschlägen hat die Jury unter dem Vorsitz von Doris Schröder-Köpf die folgenden Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt:

  • AWO Freizeit- und Begegnungsstätte „Frisbee“, Oldenburg
  • Grundschule Bad Münder, Hameln-Pyrmont
  • KRASS e.V. vor Ort Lüneburg – Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche, Lüneburg
  • Migrationsbeirat der Stadt Osnabrück, Osnabrück
  • Beim Sonderpreis des Bündnisses „Niedersachsen packt an“ hat sich die Jury für die BBS Wechloy der Stadt Oldenburg entschieden.
  • Der Sonderpreis des Bündnisses „Niedersachsen hält zusammen“ wird an den SPATS e.V. aus Hannover vergeben.

Mit dem Wettbewerb möchte das Land Niedersachsen nachhaltige Projekte und engagierte Menschen auszeichnen, die sich in besonderer Weise dafür einsetzen, dass Integration auch während der Corona-Pandemie gelebt und dadurch ein entscheidender Beitrag zur interkulturellen Teilhabe am Gemeinwesen geleistet wird. Gute Ansätze und vorbildliche Aktivitäten sowie neue, innovative und nachhaltige Ideen zur Integration von Zugewanderten in Zeiten von Corona sollen somit bekannt gemacht werden und zur Nachahmung anregen.

Integration hat gerade in diesen Zeiten einen besonders hohen Stellenwert. Gesellschaftliche Teilhabe ist relevanter als je zuvor, ganz unabhängig von Herkunft, Kultur, Alter, Geschlecht, Religion, wirtschaftlicher oder finanzieller Situation.

Die Preisübergabe soll Ende September im Rahmen einer Veranstaltung stattfinden.

Download Pressemitteilung